fbpx

Alle Termine im Überblick

Alle Termine im Überblick

Antony & Cleopatra

Eine Liebe, die das gesamte Römische Reich umfasst, und ein Ringen um die Macht im Mittelmeerraum: Shakespeares später Klassiker bricht mit den Formen seiner eher traditionellen Werke und geht auf eine abenteuerliche Reise durch Zeit und Raum.

20 Jan / 20:00 Uhr

Don Quijote / Don Kîxot

Schauspieler*innen des Stadttheater Amed und der Regisseur Ferhad Feqî suchen mit dem berühmten dem Werk von Cervantes nach ihrem eigenen Don Quijote und Sancho Panza. Das Stadttheater von Diyarbakır, das seit 2003 Stücke in kurdischer Sprache aufführte, wurde 2016 nach Absetzung des gewählten kurdischen Bürgermeisters durch die AKP aufgelöst und setzt nun seine Arbeit als freies Theater unter dem Namen Şanoya Bajêr a Amedê fort.

21 Jan / 20:00 Uhr

Antony & Cleopatra

Eine Liebe, die das gesamte Römische Reich umfasst, und ein Ringen um die Macht im Mittelmeerraum: Shakespeares später Klassiker bricht mit den Formen seiner eher traditionellen Werke und geht auf eine abenteuerliche Reise durch Zeit und Raum.

22 Jan / 20:00 Uhr

Frankfurter Klezmer Band

Wir sind die Frankfurter Klezmorim. Die zwei Sängerinnen und die beiden Instrumentalisten (Gitarre und Kontrabass) interpretierten jüdische Musik vornehmlich aus Osteuropa und beeindruckten das Publikum mit Witz und Schwung. Die vier Band-Mitglieder brillierten sowohl mit volkstümlichen als auch mit weltbekannten Melodien voller Melancholie und Lebenslust. Nikolai Muck – Gitarre, Leon Lissner – Bass.

27 Jan / 20:00 Uhr

Serçelerin Süvarisi | Kavallerie der Spatzen

Die kürzlich geflüchtete Schauspielerin und Sängerin Selin arbeitet eifrig daran die Musik für ein Theaterstück über Sümeyra Çakırs Leben zu entwickeln. Doch nach intensiver Recherche fühlt Selin eine Art von seelischer Verschmelzung mit Sümeyra Çakır und verliert jegliches Zeit- und Raumgefühl. Wo lebt Selin? Wird sich die Geschichte wiederholen? Es geht um das Verstehen und darum seinen eigenen Weg zu finden.

30 Jan / 18:00 Uhr

Klaviertheater „Clara Wieck spielt Schumann“

Die mehrfach preisgekrönte Pianistin Lusine Khachatryan begeistert weltweit mit ihren erfolgreichen Konzertauftritten das Publikum und füllt Konzertsäle u.a. in New York, Washington, London, Paris, Madrid, Barcelona, Amsterdam, Brüssel, München usw.

12 Feb / 20:00 Uhr

Antony & Cleopatra

Eine Liebe, die das gesamte Römische Reich umfasst, und ein Ringen um die Macht im Mittelmeerraum: Shakespeares später Klassiker bricht mit den Formen seiner eher traditionellen Werke und geht auf eine abenteuerliche Reise durch Zeit und Raum.

16 Feb / 20:00 Uhr

maNga Live in Concert

Die Band spannt einen ekletischen Bogen zwischen Rap, Hip-Hop, elektronischer Musik und traditioneller türkischer Musik. Im Jahr 2009 gewann maNga den MTV EMA Award und trat zusammen mit Limp Bizkit und Queensryche auf dem Balkans Festival in Bulgarien auf. Im Jahr 2010 vertrat die Gruppe die Türkei beim Eurovision Song Festival und belegte den zweiten Platz.

17 Feb / 20:00 Uhr

Antony & Cleopatra

Eine Liebe, die das gesamte Römische Reich umfasst, und ein Ringen um die Macht im Mittelmeerraum: Shakespeares später Klassiker bricht mit den Formen seiner eher traditionellen Werke und geht auf eine abenteuerliche Reise durch Zeit und Raum.

18 Feb / 20:00 Uhr

Karsu - Live in concert

Karsu steht symbolisch für eine neue Generation. Eine Generation ohne Schubladendenken. Eine Generation, die auf Diversität und Zusammenarbeit setzt. Schon seit Kindertagen träumt Karsu davon, verschiedene Menschen, Meinungen und Kulturen zusammenzubringen. Das hört man auch in ihrer Musik.

24 Feb / 20:00 Uhr