fbpx

Alle Termine im Überblick

Alle Termine im Überblick

Duo

Auf ihrer künstlerischen Suche entwickeln sie ein breit gefächertes Repertoire, das von der Barockzeit mit historische Instrumenten bis hin zur Musik von Komponisten und folkloristischen Rhythmen aus Lateinamerika reicht, wobei sie nach Gemeinsamkeiten in den Rhythmen und Musikformen beider Kontinente suchen.

8 Okt / 20:00 Uhr

Latin Orchestra

El Sabor und la alegría an lateinamerikanischen Rhythmen kommen mit dem Konzert "Noche Latinoamericana" in das Internationale Theater. Ein Konzert, das die lateinamerikanische Musik und ihre kulturelle Vielfalt feiert.

8 Okt / 20:00 Uhr

Erci-E (Cartel) in Frankfurt

Rapper Erci-E aus Berlin, Mitglied der legendären Cartel-Gruppe, die sich in den 90er Jahren einen Namen gemacht hat, wird Gast von Kultur- und Kunstinterviews aus Europa sein, die vom Internationalen Theater Frankfurt und "AVRUPADAN" organisiert werden.

9 Okt / 20:00 Uhr

Kleine Koalition – Mix-Kabarett-Abend

Kleine Koalition – Mix-Kabarett-Abend Gäste: Sertac Mutlu und Torsten Schlosser Moderiert von Aydin Isik, Kadir Zeyrek als "Side Kick" Jeden zweiten Dienstag im Monat findet im Internationalen Theater Frankfurt der einzige Mix-Kabarett-Abend Frankfurts statt.

11 Okt / 20:00 Uhr

Talk und Konzert im ITF-Club - Juliana da Silva & Geovany da Silveira

„Brasileirando“ haben die brasilianische Sängerin Juliana da Silva und ihr Landsmann an der Gitarre, Geovany da Silveira, einst ihr gemeinsames Album genannt. „Die brasilianische Art“ könnte man den Titel übersetzen. Letztlich bedeutet dies, dass sich in der Música Popular Brasileira Traditionelles wie Samba oder Choro mit urbanen Stilen wie Bossa Nova oder Tropicalismo mit Einflüssen von außen wie Jazz, Pop bzw. Rock auf eine natürlich wirkende Weise verbinden. Hier fehlen die absoluten Trennungslinien, di

12 Okt / 20:00 Uhr

Schillers Sämtliche Werke-leicht gekürzt

Schillers Sämtliche Werke-leicht gekürzt eine Komödie von Michael Ehnert „Schillers sämtliche Werke - leicht gekürzt“, erzählt von der chaotischen Suche eines unwiderstehlichen Männer-Quartetts nach dem „ganzen“, dem wahren Dichter Friedrich Schiller.

13 Okt / 20:00 Uhr

Schillers Sämtliche Werke-leicht gekürzt

Schillers Sämtliche Werke-leicht gekürzt eine Komödie von Michael Ehnert „Schillers sämtliche Werke - leicht gekürzt“, erzählt von der chaotischen Suche eines unwiderstehlichen Männer-Quartetts nach dem „ganzen“, dem wahren Dichter Friedrich Schiller.

14 Okt / 20:00 Uhr

YEKPARE: Ceylan Ertem, Coşkun Karademir, Cenk Erdoğan

YEKPARE: Ceylan Ertem, Coşkun Karademir, Cenk Erdoğan

15 Okt / 20:00 Uhr

Sedaa [Mongolei/Iran] - Weltmusik

Seit ihrer Gründung 2009 verbindet die mongolisch persische Formation SEDAA auf außergewöhnliche Weise die archaischen Klänge der traditionellen mongolischen Musik mit orientalischen Harmonien und Rhythmen zu einem faszinierenden Ganzen.

16 Okt / 18:00 Uhr

Zaza Miminoshvili & One World Music-Ensemble

Zaza Miminoshvili Solistenensemble, bestehend aus professionellen, kreativen Musiker*innen , die stärksten musikalischen Wurzeln der verschiedenen Kulturen der Welt in einer neuen Sprache der Musik zu vereinigen. Unter der Leitung von Zaza Miminoshvili präsentiert das Internationale Theater Frankfurt im Rahmen "one – world music" einen einzigartigen Dialog unterschiedlicher Musikstile, wie Klassik, Jazz, Flamenco, Latin und Orient. Freuen Sie sich auf den Sound einer neuen Generation - „ONE – WORLD MUSI

22 Okt / 20:00 Uhr

Kalben, Live in Concert

"The Fire Of The Old World" erzählt Kalben Geschichten von einer neu gefundenen Freiheit, Selbstliebe und Verständnis.

23 Okt / 20:00 Uhr

Serçelerin Süvarisi | Kavallerie der Spatzen

Die kürzlich geflüchtete Schauspielerin und Sängerin Selin arbeitet eifrig daran die Musik für ein Theaterstück über Sümeyra Çakırs Leben zu entwickeln. Doch nach intensiver Recherche fühlt Selin eine Art von seelischer Verschmelzung mit Sümeyra Çakır und verliert jegliches Zeit- und Raumgefühl. Wo lebt Selin? Wird sich die Geschichte wiederholen? Es geht um das Verstehen und darum seinen eigenen Weg zu finden.

27 Okt / 20:00 Uhr

Stringless

Stringless, Ein Bühnenspektakel Made in Greece! 6 Power-Frauen aus Thessaloniki singen a-capella in Frankfurt am Main

29 Okt / 20:00 Uhr

TRASH BABYLON [urban games II]

TRASH BABYLON [urban games II] von Müjdat Albak ist die neue Produktion in der Reihe Frankfurter Stücke des Güneş Theaters. Ein Stück über die Abgründe in einer internationalen Finanzmetropole, räumlich und zeitlich verdichtet in den horrenden Gewinnen aus globaler Ausbeutung und persönlichen Verlusten, Macht, Ohnmacht und der Suche nach einer anderen, tieferen Wirklichkeit im Spiegel der Fassaden.

2 Nov / 20:00 Uhr

SWEAT by Lynn Nottage

“Call me selfish… but remember, one of us has to be left standing to fight.” Internationales Theater Frankfurt and Shakespeare Frankfurt kicks off its 2022-23 season, “Us and Them”, with Lynn Nottage’s extraordinary Pulitzer Prize-winning play Sweat, about the breakdown in fraternity and the rise in violence and racism that economic hardship brings about.

3 Nov / 20:00 Uhr